Das ÖFA-Team

Dipl.-Biol. Georg Waeber

Jahrgang 1961

Gesellschafter der Ökologisch-Faunistische Arbeitsgemeinschaft (ÖFA) Schwabach
Bürozugehörigkeit bei der ÖFA seit 1991

Kontakt

Tel: 0911 / 63 78 42
E-Mail: kontakt@oefa-bayern.de

Berufserfahrung

seit 2004

Redakteur der entomologischen Fachzeitschrift ARTICULATA

1998 – 2003

Autorenschaft des Grundlagenwerkes
Heuschrecken in Bayern

seit 1991

Gesellschafter der Ökologisch-Faunistischen Arbeitsgemeinschaft (ÖFA), hauptberufliche Durchführung von Kartierungen und Erstellung
von ökologischen Gutachten.

1986 – 1991

Freiberufliche gutachterliche Tätigkeit für die Ökologisch-Faunistische Arbeitsgemeinschaft (ÖFA), für die Universität Erlangen und für das Bayerische Landesamt für Umwelt (Bayer. LfU).

 

Ausbildung und Qualifikation

1982 – 1990

Studium der Biologie an der Universität Erlangen-Nürnberg, Abschluss als Diplom-Biologe

Qualifikation

Über 20 Jahre Erfahrung in der Bearbeitung von tierökologischen und entomologischen Aufgabenstellungen. Kernkompetenz im Bereich faunistische Erfassung, Monitoring, ökologische Gutachten, Öffentlichkeitsarbeit, Datenverarbeitung.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Faunistische Erfassungen, Kartierungen
  • Umweltverträglichkeitsstudien
  • Spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen (saP)
  • Naturschutzfachliche Erfolgskontrollen
  • FFH-Managementpläne, Pflege- und Entwicklungspläne
  • Schutzwürdigkeitsgutachten
  • Ökologische Planung und Entwicklungskonzepte
  • Naturschutzfachliche Beratung